Fahrlehrer

Karl Basner

Chef

Gründer der Fahrschule

1965 hat Herr Basner die Fahrschule von Herrn Wördemann aus Barmstedt übernommen.
Sein Leitspruch: ‚Ohne Fleiß keinen Preis!’Die Schülerzahlen wuchsen stetig, was nicht allein an der Qualität der Ausbildung – sondern auch an der menschlichen Wärme lag.

Nach über 50 Jahren und einigen tausend Fahrschülern, geniesst Herr Basner nun seinen wohl verdienten Ruhestand!

Die nächste Generation

Als Sohn des Gründers und jetztiger Besitzer der Fahrschule Basner, schult er seit 1988 ebenfalls in Quickborn sämtliche Zweirad- / PKW- und LKW-Klassen. Er ist Moderator für ASF-Kurse. Außerdem hat Klaus die Meisterschule für das Kraftfahrzeugmechanikerhandwerk in Heide besucht und in Flensburg vor der IHK seine Meisterprüfung bestanden. Er weiß daher auf diesem Gebiet, wovon er spricht.

Klaus Basner

Klaus

Bernd Patton

Bernd 84KB

Der Newcomer

Unser Newcomer wurde 1984 bei der Bundeswehr als Fahrlehrer ausgebildet und auch Bernd schult sämtliche Zweirad-/ PKW- und LKW- Klassen.
Als begeisterter Freizeitbiker ist gerade die Motorradausbildung sein Steckenpferd.